Angebote zu "Verkauf" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien ab 49 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien ab 49 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

So bewerten professionelle GutachterKauf, Verkauf, Zwangsversteigerungen: Wer den aktuellen Verkehrswert von Immobilien möglichst präzise bestimmen will, findet im Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien die entscheidenden Informationen einschließlich umfassender Tabellen mit den entsprechenden Werten und Indexzahlen.Grundlage für die Bewertung von Immobilien ist die Immobilienwertermittlungsverordnung, die in der Praxis durch weitere Richtlinien konkretisiert wird, insbesondere durch die aktuelle Sachwertrichtlinie sowie die neue Ertragswertrichtlinie.Das zuverlässige Nachschlagewerk für:Immobilienbesitzer, Verkäufer und Käufer Erbengemeinschaften und vorweggenommene Erbfolge Steuerberater und Rechtsanwälte Grundstücksmakler und weitere Berufsgruppen wie Bauträger, Immobilienverwaltungsgesellschaften, Immobilien Consulting Groups Im Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien sind alle Bauformen, Gewerbeimmobilien mit typischen und speziellen Sonderbauformen berücksichtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

So bewerten professionelle GutachterKauf, Verkauf, Zwangsversteigerungen: Wer den aktuellen Verkehrswert von Immobilien möglichst präzise bestimmen will, findet im Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien die entscheidenden Informationen einschließlich umfassender Tabellen mit den entsprechenden Werten und Indexzahlen.Grundlage für die Bewertung von Immobilien ist die Immobilienwertermittlungsverordnung, die in der Praxis durch weitere Richtlinien konkretisiert wird, insbesondere durch die aktuelle Sachwertrichtlinie sowie die neue Ertragswertrichtlinie.Das zuverlässige Nachschlagewerk für:Immobilienbesitzer, Verkäufer und Käufer Erbengemeinschaften und vorweggenommene Erbfolge Steuerberater und Rechtsanwälte Grundstücksmakler und weitere Berufsgruppen wie Bauträger, Immobilienverwaltungsgesellschaften, Immobilien Consulting Groups Im Profi-Handbuch Wertermittlung von Immobilien sind alle Bauformen, Gewerbeimmobilien mit typischen und speziellen Sonderbauformen berücksichtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien ab 49 EURO 2. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien ab 49 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Kritische Diskussion des sale and lease back-Ve...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Trend bei den deutschen Gewerbeimmobilien geht inzwischen dazu, dass die Immobilien nur noch als optimales Wirtschaftsgut bezüglich der Nutzung, Gebäu-deart, Gebäudestruktur und der Nutzungsdauer gesehen werden. Dafür müssen diese aber nicht notwendigerweise im Unternehmenseigentum gehalten werden. Außerdem betrachten viele Unternehmen das Sachkapital zunehmend eher als Betriebsausgabe denn als Vermögenswert und somit als etwas, das man besser leiht als besitzt . Eine Möglichkeit sich von den selbst genutzten Immobilien zu trennen besteht im Verkauf mit einer anschließenden Rückmietung der benötigten Flächen. Diese Vorgehensweise wird als sale and lease back-Transaktion be-zeichnet und ist im Ausland im Vergleich zu Deutschland bereits viel weiter ver-breitet. Einer der Gründe hierfür liegt in der stärkeren Ausprägung der Maximie-rung des Shareholder Value in den angelsächsischen Ländern. Durch eine sale und lease back-Transaktion verschwinden die Immobilien aus der Bilanz und die Eigenkapitalrendite kann verbessert werden.In der Vergangenheit hat sich das sale and lease back-Verfahren unter steuerli-chen, rechtlichen und bilanziellen Aspekten insbesondere für Mobilien bewährt. Zudem ermöglicht es eine höhere Flexibilität. Dieses gilt aber auch für die Finan-zierung von einzelnen Immobilien oder Immobilienpaketen, da das Immobilien-Leasing unverändert eine bedeutende Rolle bei der Immobilienfinanzierung spielt. Trotzdem muss wegen dem sich ändernden Umfeld die Desinvestition von be-triebsnotwendigen Immobilien gut durchdacht werden. Dabei spielt insbesondere auch die Notwendigkeit eines guten Ratings aufgrund von Basel II eine bedeuten-de Rolle. Gleichzeitig erschweren aber die neuen Bilanzierungsrichtlinien, die In-ternational Financial Reporting Standards (IFRS), eine vollständige Finanzierung der Immobilie außerhalb der Bilanz des Unternehmens, welches die Immobilie nutzt. Deshalb wird als eines der ersten Ziele ein Vergleich der steuerlichen Lea-singerlasse mit den internationalen Bilanzierungsrichtlinien durchgeführt, um die steuerlichen und bilanziellen Voraussetzungen einer Finanzierung der Immobilie außerhalb der Bilanz darzustellen.Bei einer geplanten sale and lease back-Transaktion sind auch immer die Situati-on und die verfolgten Ziele des jeweiligen Unternehmens zu beachten, weil diese die Handlungsalternativen der Unternehmen unterschiedlich beeinflussen und daraus resultieren unterschiedliche Entscheidungsmöglichkeiten. Ein weiteres Ziel dieser Arbeit ist daher die Diskussion der möglichen Chancen und Risiken einer sale and lease back-Transaktion. Aus diesen werden anschließend mögliche Ent-scheidungsbäume für die unterschiedlichen Unternehmenssituationen entwickelt. An einem konkreten Beispiel aus der Praxis wird zum Abschluss ein Kalkulations-vergleich zwischen einer sale and lease back-Transaktion und einer klassischen Finanzierung durchgeführt. Hierbei wird aufgrund der Kenntnis der Unternehmen nur die mögliche Veräußerung von Einzelimmobilien betrachtet. Da grundsätzlich auch kein Unterschied zwischen einem Bestandsgebäude oder einer neuen Inves-titionsentscheidung besteht, konzentriert sich die komplette Arbeit auf eine sale and lease back-Transaktion eines Bestandsgebäudes.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei gewerblichen Immobilienkaufverträgen spielen oftmals spezielle Themenbereiche eine wichtige Rolle. Gleichzeitig ist der Erwerb von Gewerbeimmobilien für die meisten Unternehmen eine entscheidende Investition.Das RWS-Skript gibt zahlreiche Tipps und Handlungsempfehlungen für die rechtssichere Vertragsgestaltung beim Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Immobilienvermarktung. Marketingmaßnahmen bei e...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Northern Business School, Sprache: Deutsch, Abstract: In der wissenschaftlichen Hausarbeit mit dem Titel ''Marketingmaßnahmen einer leerstehenden Gewerbeimmobilie'' liegt das Hauptmerkmal im Bereich Marketing und der optimalen Anwendung. Das Segment Immobilien bzw. Gewerbeimmobilien ist hinsichtlich des Bereiches Marketing sehr komplex, da jede Immobilie einzigartig ist. Die Einzigartigkeit der Immobilie entsteht durch die Architektur, das Grundstück sowie dem Standort.Der Gewerbeimmobilienmarkt in Deutschland wird für Investoren immer lukrativer, in Folge der stetig steigenden Renditen und der Masse an Neuprojektplanungen durch die hohe Nachfrage. Die Haltephase in der Gegenwart zwischen Kauf und Verkauf einer Gewerbeimmobilie des Investors hat sich extrem verkürzt durch die Konsequenz des Immobilienbooms und der steigenden Renditen. Das stetig steigende Transaktionsvolumen lag 2015 in Deutschland bei 55,4 Milliarden Euro in der Asset-Klasse Gewerbeimmobilien. Da Immobilien sehr individuell sind, ist es wichtig, den Markt sowie die Zielgruppe für eine Vermietung oder bei einem Verkauf genau zu definieren und die richtigen Absatzkanäle mit der individuellen Ansprache zu aktivieren. Zu einer erfolgreichen Vermarktung eines Produktes bzw. einer Immobilie ist ein Marketingkonzept essentiell. Die Entscheidung über den Erfolg oder Misserfolg der Zielsetzung z.B. auf dem Absatzmarkt oder hinsichtlich des Unternehmensimages hängt von der Qualität und Quantität eines Marketingkonzeptes mit der passenden strategischen und operativen Zielplanung ab.Zielsetzung der wissenschaftlichen Hausarbeit ist es, ein Basiswissen im Bereich Marketing zu vermitteln, sowie anhand eines Beispiels einer leerstehenden Gewerbeimmobilie den Verlauf eines Marketingplans für eine erfolgreiche Vermietung zu verdeutlichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot